Unser Treffpunkt
Clublokal: Das Oberhaus Restaurant Oberhaus 1 94034 Passau, Tel.: 0851/37930657 - Clubmeeting: Jeden ...
Der RC Passau wird 60 Jahre
"Rotary, i steh auf di" schallte es durch die Redoute...
Auftrag zur Menschlichkeit
Zur Erinnerung an die Gründung des Rotary Clubs Passau vor 60 Jahren wurde 2006 eine Stiftung nach rotarischen ...
Die Drei-Flüsse-Stadt ...
In der Barockstadt, in der die schwarze Ilz, die blaue Donau und der grüne Inn zusammentreffen, paart ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
HERZLICH WILLKOMMEN beim ROTARY CLUB PASSAU. Wir freuen uns, dass Sie auf unsere Seite vorbeischauen, mit der wir uns sowohl an Rotarier, als auch an die Öffentlichkeit wenden. Sie dient als Schaufenster unserer Aktivitäten und liefert erste Einblicke...

__________________________________________________________________________


Mit den nachfolgenden Kurzfilmen möchten wir Ihnen die Schönheit und den Flair Passaus ein wenig näher bringen...


                                                                 >>>    Hier geht's zum Film 1    <<<


                                                                 >>>    Hier geht's zum Film 2    <<<


Und wer Passau von oben - aus der Sicht einer Flugdrohne - bestaunen will, kann dies in diesem Filmbeitrag:

                                                                 >>>    Hier geht's zum Film 3    <<<

__________________________________________________________________________

Rotary-Stiftung und Sozialfonds Rotary-Club Passau e.V.

Zur Erinnerung an die Gründung des Rotary Clubs Passau vor 60 Jahren wurde 2006 eine Stiftung nach rotarischen Gedanken und Leitsätzen gegründet. Sie trägt die Überschrift „Förderung der Lebensqualität und Chancen der Menschen in der Region, sowie nachhaltige und dauerhafte Unterstützung des Sozialfonds Rotary-Club Passau e.V.“

Dieser Fonds besteht bereits seit 1965 und unterstützt z. B. ausländische Studenten an der Universität Passau in Form von Stipendien.Aufgabe der Stiftung ist es, sowohl dauerhaft Mittel für diesen Fonds bereit zu stellen als auch mildtätige und kulturelle Projekte in der Region zu fördern.

Wenn Sie mehr über die Rotary Stiftung oder den Sozialfonds wissen möchten, klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link:

                                                          >> Rotary Stiftung und Sozial-Fonds <<

__________________________________________________________________________

Die Entstehung des „Rotary Club Passau“

Im Jahr 1955 wird erstmals angeregt, in Passau einen Rotary Club zu gründen. Der Passauer Brauereibesitzer und Braumeister Eduard Peschl hat berufliche und freundschaftliche Kontakte mit dem Präsidenten des RC München, Dr. Karl Thomas, und dem Rotarier Theodor Kallhardt vom RC Bad Reichenhall-Berchtesgaden. So kann durchaus behauptet werden, dass an der Wiege des RC Passau – wenn auch indirekt – das bayerische Volksgetränk Bier Pate gestanden hat.

Im Brauereigasthof der Peschl-Brauerei wird beschlossen, einen provisorischen Präsidenten und einen Sekretär zu wählen, um den sich nach und nach ein Freundeskreis schart, der die Gründungsfeier vorbereitet. Am 29. Juni 1956 heben 19 Gründungsmitglieder den Rotary Club Passau aus der Taufe. Gründungspräsident ist der Direktor der Zahnradfabrik Passau, Werner Diedrich, Sekretär der Verlagsleiter der „Passauer Neuen Presse“, Hanns Wetzel. Am 27. Oktober 1956 findet die Charterfeier des RC Passau im Großen Rathaussaal statt. „Europäisches Passau“ ist das Thema des Festvortrages, mehr als 100 Rotarier nehmen daran teil.

Die rotarischen Grundsätze des Dienens und der Hilfsbereitschaft kann der junge Club unmittelbar nach der Charterfeier unter Beweis stellen. Der Aufstand des ungarischen Volkes gegen die sowjetische Besatzungsmacht und ihre Vasallen wird blutig niedergeschlagen, schnelle und umfassende Hilfe tut not. Unter sachkundiger Leitung von Frd. Rudolf Hellge wird in kürzester Zeit eine Medikamentensendung im Werte von rund 12.000,– DM – damals eine überaus hohe Summe – zusammengestellt, die aus einer spontanen Spendenaktion aller Clubmitglieder bezahlt werden kann. Mit eigenen Fahrzeugen bringen Rotarier die Spende direkt an die ungarische Grenze. Da weitere Spenden, u. a. aus den USA, eingehen, wird noch eine zweite Hilfssendung nach Ungarn organisiert. Dienen und helfen – der RC Passau beweist schon wenige Wochen nach der Charterfeier eindrucksvoll, dass er dieser Zielsetzung gerecht wird.

Schon ein Jahr nach seiner Gründung kann der RC Passau ein Kontaktverhältnis mit dem RC Wels in Oberösterreich eingehen, eine Verbindung, die bis heute Bestand hat. Kurz darauf findet der RC Passau einen weiteren Kontaktclub, den RC Udine/Italien, mit dem ihn bis heute ein herzliches Verhältnis verbindet. Im Jahre 1993 kommt der RC Wien-Stadtpark als weiterer Kontaktclub hinzu; diese Verbindung ist jedoch zwischenzeitlich im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. Dafür unterzeichnen am 1. Juli 2008 Präsident Leo Gruber vom RC Passau und Präsident Eduard Belz vom RC Veszprem das in deutscher und ungarischer Sprache verfasste Dokument einer engen Partnerschaft und Zusammenarbeit. Diese Partnerschaft ist überaus lebendig.

Bereits 1959 wird die Gründung eines eigenen Sozialfonds diskutiert. Bis zur Verwirklichung vergehen jedoch einige Jahre, erst am 25. Mai 1965 wird dieser bis heute erfolgreiche Fonds aus der Taufe gehoben.

Im Jahr 1966 gründet der RC Passau zwei neue Clubs: Den RC Deggendorf (Charterfeier 04.06.1966) und den RC Straubing (06.06.1966). Zwölf Jahre wird es dauern, bis als nächste Neugründung der RC Bayerwald-Zwiesel mit Hilfe des RC Passau seine Charterfeier (14.10.1978) feiern kann. Am 26.06.1997 findet als vierte Clubgründung in der „Bierhütte“ unweit von Freyung die Charterfeier des RC Freyung-Grafenau statt. Gemeinsam mit dem RC Eggenfelden gründet der RC Passau einen weiteren Club in Vilshofen. Die Charterfeier ist am 28. April 2007. Der erste Rotaract- Club im Distrikt 1840 wird im Jahr 1983 in Passau gegründet, er besteht bis heute.

Anlässlich des 50jährigen Bestehens des RC Passau wird im Jahre 2006 eine weit in die Zukunft weisende Entscheidung getroffen: Die Gründung einer Rotary- Stiftung mit dem Titel: „Förderung der Lebensqualität und Chancen der Menschen in der Region, sowie nachhaltige und dauerhafte Unterstützung des Sozialfonds Rotary-Club Passau e.V.“. Das Grundvermögen beträgt 100.000,– K, dieser Betrag ist inzwischen deutlich aufgestockt. Die Liste der Hilfsaktionen des RC Passau ist lang – und erfolgreich.

Der RC Passau hat in mehr als fünf Jahrzehnten bewiesen, dass er die rotarischen Ziele und Ideale von Anfang an verinnerlicht und verwirklicht hat. Und dies in einer Form, die bayerischer Lebensart entspricht: In der Heimat verwurzelt, in der Welt daheim.

Gerd Brunner

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Meeting 03.07.2018
Besuch im Römer Museum
Führung durch das Römer Museum Kastell Boiotro.
Führung durch das Römer Museum Kastell Boiotro.
Museumsleiter und Stadtarchäologe Dr. Jörg-Peter Niemeier führte durch das Römermuseum Kastell Boiotro, das interessante Funde vom Mesolithikum (8-6. Jahrtausend v. Chr.) bis zum Ende des Römischen Reiches 476 n. Chr. präsentiert.

Meeting 26.06.2018
Übergabemeeting
Übergabemeeting im neuen Clublokal „Das Oberhaus“

Meeting 19.06.2018
Paul-Harris-Fellow-Medaille
Verleihung der Paul-Harris-Fellow-Medaille an Freund Gernot Possmann und Projektpräsentation von Frau Elisabeth Haas und Frau Marie Gasser von Rotex.

Meeting 17.10.2017
Aufnahme Manfred Asenbauer
Aufnahme von Herrn Manfred Asenbauer

Meeting 26.09.2017
Vortrag Raisa Ferreira Santos
Frau Ferreira Santos: Vortrag und die Übergabe der Stipendiumsurkunde

Meeting 22.08.2017
Meeting im Biergarten
Ein paar Bilder vom Meeting im Hacklberger Biergarten mit den Freunden vom RC Wels.

Meeting 01.08.2017
Waldwirtschaft im Raum Passau
Waldwirtschaft im Raum Passau - Chance oder Ärgernis?

Meeting 18.07.2017
Besuch des Governors
Taiwanesische Austauschstudenten sind für eine Woche zu Besuch bei Rotary in Passau.

Wissenswertes aus erster Hand
Vortrag über China
Frau Xu bedankt sich zu Beginn ihres Vortrags ganz herzlich für das gewährte Stipendium.

Höhepunkt im Jahresverlauf
Ehrungen
Ein Abend mit Ehrungen

Ein ungewöhnliches Meeting
Trauer und Freude
Trauer um den verstorbenen Freund Keilbach und Freude um die Neuaufnahme von Dr. Achim Dilling.

Neues Mitglied
Ein besonders schöner Anlass
Es ist immer ein ganz besonders schöner Anlass ein Neumitglied in den rotarischen Kreis aufzunehmen.

Besichtigung der Athanor Akademie
Ein besonderer Lehrbetrieb
Freund Repa gibt einen kurzen Überblick über die Entstehungsgeschichte der Fachakademie Athanor.

Spendenübergabe beim Neujahrsempfang
Hilfe für den Kinderschutzbund
Beim Neujahrsempfang des RC Passau und des RC Passau Dreiflüssestadt haben alle Passauer Serviceclubs mitgewirkt.

60 Jahre Rotary Club Passau
Talkthema bei TRP1
Anlässlich des Jubiläums entstehen zwei Talk-Runden mit TRP1-Moderator Reinhold Sigl.

Rauschendes Fest in der Redoute
Der RC Passau feiert Jubiläum
"Denen helfen, die Hilfe brauchen" – dieses Motto hätten die Passauer hervorragend umgesetzt, lobte District Governor Peter H. Wohlrab.

Alois Brunner
Kunsthistorische Führung
Alois Brunner zeichnet einen interessanten Abriss der Geschichte des Passauer Domes von der der ersten Kirche zur Zeit von Bonifatius

Rotary-Präsidenten überreichen Spende
Hilfe bei der Integration
Mit 30 integrationswilligen Mitspielern ist die Spielvereinigung Hacklberg e.V. der zweitengagierteste Verein in der Region Passau.

Spende für die Taekwondo-Abteilung
Hilfe für den TV Passau
Gerade bei Taekwondo lassen sich schnell Kontakte und Anschluss zu Einheimischen finden.

Unterstützung für Ehrenamtsschulung
Spende in Höhe von 1.000 Euro
Flüchtlinge sollten nicht nur als Hilfeempfänger betrachtet werden, sondern auch als potentielle Unterstützer und Ehrenamtliche.
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
20.11.2018
19.00
Passau
Das Oberhaus
Rechenschaftsbericht Stiftung/Mitgliederversammlung Sozialfonds; Referenten: Freunde Wettstein und Braun
27.11.2018
19.00
Passau
Das Oberhaus
Vorstellen von Rotex; Referentin: Maria Gasser
04.12.2018
19.00
Passau
Das Oberhaus
Beck´sche Buchprüfung; Referent: Freund Beck
11.12.2018
12.15
Passau
Hl.-Geist-Stiftschenke
Mittagsmeeting "Neues aus Passau und der Welt"; Referent: Freund Lampelsdorfer
PROJEKTE DES CLUBS
Fresken Niedernburg
Fresken Niedernburg
Hochwasser 2013

Hochwasser 2013
Schüleraustausch durch Rotary

Schüleraustausch durch Rotary
Neues aus dem Distrikt 1842
Jugendaustausch beim
Rotary Jugenddienst
Der Distrikt 1842 beteiligt sich an den klassischen Austauschprogrammen wie dem Schüler-Jahresaustausch, dem STEP Kurzaustausch und den rotarischen Somemrcamps.
Jugendaustausch beim
Rotary Jugenddienst
Der Distrikt 1842 beteiligt sich an den klassischen Austauschprogrammen wie dem Schüler-Jahresaustausch, dem STEP Kurzaustausch und den rotarischen Somemrcamps.
New Generations Service Exchange
Taiwan zu Gast in Erding
Neue berufliche und kulturelle Erfahrungen sammeln – diese Chance nutzen fünf Studentinnen und zwei Studenten aus Taiwan, betreut von Rotary und Rotaract Erding

New Generations Service Exchange
Taiwan zu Gast in Erding
Neue berufliche und kulturelle Erfahrungen sammeln – diese Chance nutzen fünf Studentinnen und zwei Studenten aus Taiwan, betreut von Rotary und Rotaract Erding
RC Rottaler Bäderdreieck
LernPAten
Bereits seit 2010 engagiert sich der RC Rottaler Bäderdreieck in einer Projektinitiative für Schülerinnen und Schüler der Haupt- beziehungsweise Mittelschule.

RC Rottaler Bäderdreieck
LernPAten
Bereits seit 2010 engagiert sich der RC Rottaler Bäderdreieck in einer Projektinitiative für Schülerinnen und Schüler der Haupt- beziehungsweise Mittelschule.
Ein Baum für jedes Mitglied
Apfelbäume für die Zukunft
Für alle Clubs eine vorbildliche Aktion: Der RC München 100 startet die erste Baumpflanzaktion des Distriktes.
Clubübergreifend und International
Kap mit guter Hoffnung
Gemeinsam unterstützen die RCs Kufstein, Rosenheim und Rosenheim-Innstadt Kinder und Jugendliche in Südafrika.
350 begeisterte Zuhörer
Konzert für End Polio Now
Das vom RC München-Münchner Freiheit veranstaltete Konzert in der fast ausverkauften Allerheiligen Hofkirche in München erpielte 4.900 Euro für End Polio Now.
Rotary Magazin
Voneinander lernen, miteinander stark sein - Rotarier nutzen diese unkonventionelle Form der Weiterbildung in vielen Bereichen.
Voneinander lernen, miteinander stark sein - Rotarier nutzen diese unkonventionelle Form der Weiterbildung in vielen Bereichen.
Das schwindende Vertrauen der Bürger in ihr Rechtssystem - und was das für Folgen hat
Das schwindende Vertrauen der Bürger in ihr Rechtssystem - und was das für Folgen hat
Erfahrungen an die Jüngeren weitergeben, gemeinsam vom Vorteil des jeweils anderen profitieren - ein Rotary-Erfolgsrezept.
In Entwicklungsländern unterstützen Rotarier viele Bildungsprojekte - damit die Zukunft der Länder weniger schwierig wird.
Ob im Kindergarten um die Ecke oder mit einer großen Aktion in Afrika: Rotarier engagieren sich an vielen Stellen - erfolgreich.
Nicht nur die Jungen müssen eine Menge lernen, auch die Berufstätigen dürfen nicht aufhören. Rotarier kümmern sich drum.
Um Gewalt gegen Frauen in Indien geht es in einem Projekt des RC Nagercoil. Das Thema Frieden & Konfliktforschung ist ein rotarischer Schwerpunkt.
Der Rotary Hilfswerk Grußkarten e. V. unterstützt mit ­seinem Angebot rotarische, humanitäre Projekte. Der Spendenanteil aus jeder Bestellung hilft.
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Passau. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Am 1., 3., 4. und 5. Dienstag 19 Uhr, Das Oberhaus, Oberhaus 1, 94034 Passau, T. 0851/37930657, jeden 2. Dienstag im Monat 12.15 Uhr, Hl.-Geist-Stiftschenke, Hl.-Geist-Gasse 4, 94032 Passau, T. 0851/2607
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×